Safe the Date 2017

  • Am 11. Mai 2017 hatten wir die Exkursion mit Themenabend und abendlichem Grill Biwak an der Schule Strategische Aufklärung der Bundeswehr in Flensburg unter dem Motto "AOC meets SchStratAufkl und EK in der Marine"
  • Im Herbst diesen Jahres Exkursion mit Themenabend und gemütlichem Ausklang beim EloKaBtl 931 in Daun unter dem Motto "AOC meets EloKa in der Streitkräftebasis"

Wir informieren Sie rechtzeitig über weitere Details.

Scheidender Sekretär Josef "Sepp" Baur ausgezeichnet

Unser scheidender Sekretär Josef "Sepp" Baur wurde im Dezember 2016 im Rahmen eines Boardmeetings im Kasino OHG Wahn mit dem AOC Distinguished Service Award ausgezeichnet.

Der President der Association of Old Crows würdigt mit dieser international anerkannten Auszeichnung Sepp's langjähriges herausragendes und beispielgebendes Engagement für die Belange der alten Krähen.

Lieber Sepp, wir danken Dir für deine Unterstützung und wünschen Dir für deinen Ruhestand alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit und Glück.

Als designierter Nachfolger als Direktor und Sekretär wurde Herr Roland Castor (Airbus Defense and Space) vorgestellt. 

Rückblick AOC EW Europe 2016 und Vorschau auf AOC EW Europe 2017

von Michael Arlt

10. bis 12. Mai 2016 im Kongresszentrum Ahoy in Rotterdam

Über 900 Besucher, mehr als 50 Aussteller und Repräsentanten aus 45 Ländern nahmen an der Konferenz und Ausstellung teil.

Der AOC Red Baron Roost war in Rotterdam mit seinem Präsidenten OTL Michael Arlt unterstützt von mehreren Vorstandsmitgliedern vertreten. Zusammen mit dem Britischen Roost wurde der AOC Infostand auf der Ausstellung ständig besetzt, neue Mitglieder geworben und wieder zahlreiche Fachgespräche geführt.

Der Vorsitz der Konferenz lag in den bewährten Händen von Air Marshal Philip Sturley CB MBE BSc FRAeS CCMI, RAF (Retd) UK, der mit großer Souveränität seinem britischen Understatement und Humor durch die Konferenztage führte.

Am ersten Tag fand der Plath Intelligence Workshop statt. Er umfasste 3 Sessions mit zahlreichen Vortragenden zu den Themen

  • Session 1: PROTECTING BORDERS (Grenzüberwachung)
  • Session 2: COMBING SENSITIVE DATA (Datenfusion)
  • Session 3: BRINGING DOWN COMMS (Störer)

Am zweiten und dritten Tag wurden neben mehreren Grußworten u. a. durch den AOC Präsidenten Dave Hime in verschiedenen Sessions EW Themen mit folgenden Schwerpunkten behandelt

  • Operationelle Schwerpunkte
  • EW Entwicklungen
  • EW & EM Technologie
  • AOC Perspectiven - Missiles - CEMA - IO 
  • EW & EM Fähigkeiten
  • Elektronische Verteidigung
  • Elektronische Überwachung
  • Visionen für die Zukunft
  • Operationelle Unterstützung
  • Zukünftige Herausforderungen und Möglichkeiten.

Auf der Ausstellung wurden in den Pausen wieder viele Fachgespräche geführt und  Kontakte geknüpft.

Folgende deutsche Firmen waren auf der AOC EW Europe 2016 mit einem Stand vertreten (in alphabetischer Reihenfolge)

  • Airbus Defence and Space 
  • Boger electronics GmbH
  • IZT Innovationszentrum
  • LS telcom AG
  • PLATH GmbH 
  • Raytheon Deutschland
  • Rohde & Schwarz GmbH & Co KG 
  • SAAB Medav
  • SCI Engines
  • Schönhofer Sales and Engineering GmbH
  • SPHERA

Die Eventlocation das AHOY Konferenzzentrum in Rotterdam (Bild Roland Wegner)

Die nächste AOC EW EUROPE 2017 findet vom 6. bis 8. Juni 2017 im OLYMPIA in London statt.  Sie steht unter dem  Motto „Advancing EW and Electromagnetic Operations Together“ 

Die Konferenz wird die Zukunft von EW and EM Operations beleuchten, darunter auch Themen wie Hybrid Warfare und Anti Access/Area Denial (A2/AD).

Die AOC EW Europe 2017 wird wieder Fachleute für EW, SIGINT, C4ISR, Cyber EM Aktivities (CEMA) aus Militär, Behörden, Instituten und Industrie in der Konferenz und Ausstellung zusammenführen. Don't miss it!

Roland Wegner 

Director and Treasurer 

AOC Red Baron Roost

Zurück